Marion Kerns-Röbbert

 

Vita
2016 – 17
Mitgestaltung der Galerie-Hesse in Garbsen, Zweit-Atelier,  Mitglied im Vorstand des KuNo
2014 -15
Fachschulstudium ABK-Hannover
2014
Einrichtung eines Ateliers im KuNo (Kunsthaus Nordstemmen e.V.), Aufnahme in die GEDOK
2012
Einrichtung eines Wohnateliers in Hemmingen / Arnum, Mitglied der Kunstinitiative „Im Friese“ e.V., Schirgiswalde
2008 -11
Studium Freie Malerei an der ABK-Hannover
2007
Mitglied bei ARS-NOVA-SUISSE
2006 – 12
Atelier in Ronnenberg / Ihme-Roloven
2006
Mitglied in der Freien Künstlervereinigung Südböhmen
1991
Übersiedlung nach Hannover
1982 – 84
Meisterstudium Reprotechnik
1975 – 91
Tätigkeit als Grafikerin an der DHfK Leipzig
1969 – 75
Besuch der Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Lehrer Gerd Thielemann
1955
In Leipzig geboren

Einzelausstellungen
2015
Galerie K6 Alfeld,
2014
OFD-LBV Hannover Auestr., Rathaus Hemmingen,
2009
Rathaus Garbsen,  Kargah e.V. Hannover,
2008
Niedersächsisches Landesversorgungsamt Hannover

Auszüge Gemeinschaftsausstellungen
2017
GEDOK Galerie Hannover „grenzenlos-bewegt“, „anziehend“, „inszeniert“
Atelier 22 e.V. „Zukunft braucht Vergangenheit“ (läuft jetzt),
GEDOK Galerie Hannover „grenzenlos-vernetzt“,
GEDOK Galerie Hannover „grenzenlos-räumlich,“
2016
Kunsthaus Nordstemmen „Kunst vernetzt“,
Galerie-Hesse „nach der Heimat“,
GEDOK Galerie Hannover „Träume“ und „Tanz“,
Rathaus Nordstemmen,
2015
5 Stunden Baustelle BBK Braunschweig,
Spektral mit G11 Baumwollspinnerei Leipzig,
Kunstgang MHH Hannover, KuNo Nordstemmen,
Zinnober GEDOK-Galerie,
2014
48-Stunden-Ausstellung-Hannover, Expo Diaspora Bocholt,
GEDOK: „Frauen gestalten“ Fredelsloh, „Unter der Oberfläche – Träume“ in Bad Rehburg-Loccum,
Zinnober Kunstlauf GEDOK Galerie Sohnreystr.,
2013
Inter-Art Protivin – CZ,
2011
Finanzgericht Hannover,
2010
Natur-Mensch Sankt Andreasberg,
Finanzgericht Hannover mit Studenten der ABK Hannover,
Galerie Blaues Atelier Graz „5 Jahre Samureiinnen“,
2009
Galerie Schwarzenbersky Spital Lisov,
Finanzgericht Hannover,
2008
Niedersächsisches Landesversorgungsamt Hannover,
ART-Markt Hannover,
Rathaus Hemmingen, „Frauenwelten“,
Deboga Projekt  i. d. Klosterkirche St.Gallen–CH,
Kulturzentrum Braui Hochdorf – Halwilersee – CH,
2007
ART-Markt Kraeff Kröpcke-Passage Hannover,
EURO Czech Free Art Humpolec im Hrdlicka Museum

Statement
Meine Bildsprache in der Malerei ist konkret-figurativ und explosiv, mit einem zentrierten Lebensbezug und im grafischen Bereich figurativ-abstrahierend. Im Fokus befassen sich meine Darstellungen intensiv mit dem Thema Mensch, Tier und Natur, wobei Zwischenformen – Tiermenschen – eine häufig eingesetzte Symbolik beinhalten. Umgebungen und Landschaften sind von diesen Mischwesen besiedelt und führen dort ein verschlüsseltes Eigenleben, das von Widerständen und Infragestellungen kündet.
Mundschutz, Gasmaske, Maulkorb sind symbolische Elemente, die besagen, dass Ungesagtes nicht länger verschwiegen bleiben sollte.
Immer wieder tauchen Schriftelemente auf, teilweise leserlich, teilweise unleserlich als Geheimschriften und Codierungen angelegt, die eigene Interpretationen zulassen. In diesem Spannungsfeld konkret versus unkonkret jage ich immer nach neuen Entgrenzungen meines eigenen Schaffens und Ausdrucksformen, die sich manchmal als formal klar und überschaubar zeigen und zu anderen Zeiten eine dicht gedrängte Vielfalt an Farben, Formen und Figuren aufweisen. Die Figuren von naiv liebreizend bis ziemlich bösartig, haben viel zu sagen und sind oftmals ein messerscharfes politisches Statement zum Zustand dieser Welt.

Marion Kerns-Röbbert
Heinrich-Schütz-Weg 1
30966 Hemmingen
05101 – 584791
01573 – 4242888
marionkerns@web.de
www.marionkerns.de

Kontakt

BBK Ortsgruppe Celle
1. Vorsitzender
Norbert Diemert
Carla-Meyer-Rasch-Straße 1
29221 Celle
info@bbk-celle.de
05141 487979
0171 4146300

Termine

Christel Aytekin
"Kopfüber"
Produzentengalerie 13.14
Richthofenstr.15
32756 Detmold
Vernissage am 03.06.2018 um 11.30 Uhr
bis zum 07.Juli 2018
Sa. 11.00 - 15.00 Uhr

Karin Hess
"Motiv:Farbe"
Gotische Halle, Schlossplatz 1
29221 Celle
Vernissage am 03.06.2018 um 11.30 Uhr
bis zum 17.Juni 2018
Di - Fr. 13.00 - 17.00 Uhr

Horst G. Brune, u.a.
"Treffpunkt Vielfalt"
Wassermühle Müden
Unterlüßer Str. 5
Vernissage am 20. April um 19.00 Uhr
bis 21.Mai, täglich
Mo - So 9.00 -12.00 +14.00 -17.00 Uhr

Günter Thomaschek
Großformatige Ölgemälde
sowie Pastellarbeiten
9.März - 9.Juni 2018
Deutsche Bank Celle
Kanzleistraße 9
Geöffnet während der Geschäftszeiten



 

Stand: 19.05.2018